Beratung, Design und Code für Relaunch wbn-hamburg.de wanted

Unsere Webseite, www.wbn-hamburg.de, ist schon etwas älter und wir sind an einigen Stellen nicht mehr glücklich, an anderen Stellen sogar unzufrieden.
Das geübte Auge wird sehen, dass die Seite hauptsächlich aus Bildern besteht, was für die Suchmaschinenoptimierung Gift ist. Und für die inhaltliche Pflege. Außerdem ist es an der Zeit, ein paar Bausteine zu addieren, wie zum Beispiel eine News-Rubrik, ein paar Links, voraussichtlich auch ein Blog.

Wir suchen jemanden, der sich damit wirklich auskennt. Der weiß, wie man eine Seite programmiert, damit die Dinge, die für Google wichtig sind, zuerst geladen werden. Jemand, der das nicht zum ersten Mal macht, und nicht im Gespräch sagt, er sei sich sicher, dass das machbar sei, er müsse nur zuhause in sein Handbuch schauen/in seinem Lieblingsforum fragen.

Wir suchen jemanden, der sagt, sorry, am Design sollte aus Gründen 1,2,3 folgendes geändert werden, und ich habe hier schon mal Vorschläge 1,2,3 mitgebracht. Jemand, der sagt, Feature X braucht ihr nicht wirklich, das ist nur Ballast.

Wir suchen jemanden, der in der Lage ist, unser kleines Projekt effektiv und effizient umzusetzen. Jemand der Feedback einholt wenn nötig, aber ansonsten macht. Jemand, der sagt, Montag ist die Seite fertig, und dann ist sie auch fertig.

Wir überlegen, den Prozess  – von der Beratung, über Layouts bis zu Relaunch – in einem Blog zu dokumentieren. Unser “jemand” sollte damit kein Problem haben und sich stattdessen über die Werbung freuen.

Jemand, wo bist du?

Technorati Tags: , , , , , ,

Flock 1.0 veröffentlicht

Golem berichtet, Volker Weber empfiehlt, und ich schließe mich an. Auf planetsab.de hab ich schon häufiger davon geschwärt, war zuletzt wieder zu Firefox gewechselt. Mit dem 1.0 Release von Flock ist den Entwicklern aber scheinbar eine stabile Software gelungen. Die Einbindung der People und Media-Sidebar ist einfach zu durchschauen, wenn man mal weiß, welches Icon für was ist, hat man ein Klassetool. Ich werde mal meine regulären Bookmarks importieren (aka die Lesezeichenseite, alles andere ist eh in del.icio.us, hoffe ich) und wieder Flock benutzen. Insbesondere die Media-Bar (u.a. Flickr-Friends Feed) ist klasse, man guckt sich die Fotos sonst ja nicht wirklich an. Und mit den Fotos kann noch mehr am Leben der Blog-Freunde teilhaben.

Technorati Tags: ,

T-Mobile glaubt nicht an das iPhone

Keine Sorge, dass war kein Zitat, sondern eine These von mir.

Angenommen, ich würde viel Geld für das Recht ausgeben, einen Artikel exklusiv zu verkaufen, bzw. zu nutzen – dann würde ich das laut in die Welt hinausrufen. Ich würde gerade so laut und so oft rufen, bis es knapp vor dem auf die Nerven gehen ist. Ich würde eine extra Webseite machen, mit Filmen, Hintergrundinfos, Spezifikationen, alles schön auf deutsch, auf die konservativen Deutschen genauso zugeschnitten wie auf die Geeks, Nerds und Geeks und Nerds, die es kaum abwarten können, bis es endlich 9. November wird, und obwohl sie gerade einen neuen O2-Vertrag abgeschlossen haben trotzdem einen T-Mobile Vertrag abschließen werden.

Stattdessen sehe ich in den Schaufenstern nix aber auch gar nix. Auf der T-Mobile Homepage findet man einen Hinweistext und kann sich dann für einen Newsletter registrieren. Habe ich gemacht. Da steht aber leider auch nichts neues drin.
Ich möchte gar soweit gehen, diese Nichtkommunikation als fahrlässig zu bezeichnen, aber wer weiß, vielleicht ist das ja so von Apple vorgegeben.
Wobei ich sagen muss, die Schulung zum Produkt erst zwei Tage vorher zu beginnen, ist dämlich. Nix anderes: Die geschulten T-Mobile Mitarbeiter könnten, wären sie schon jetzt geschult, 2,5 Wochen Mundzumundwerbung machen. Hätte, wäre, könnte.

Technorati Tags: , , ,