Linksammlung zu PRISM, Vorratsdatenspeicherung und Drosselkom

Mir platzt gerade ein bisschen der Kopf mit PRISM, Vorratsdatenspeicherung, Drosselkom und den Folgen, daher muss was raus (und die offenen Tabs nerven):

1. Das Video in dem Ed Snowden ein bisschen Hintergrund zu seiner Veröffentlichung von PRISM gibt. http://youtu.be/5yB3n9fu-rM

2. Die Süddeutsche hofft, dass Snowden der Auslöser einer neuen politischen Bewegung ist, zeigt aber vor allem das Dilemma der Digitalen Generation auf.

3. Das Mitlesen der Facebook Nachrichten ist Realität, so wurde ein Au-Pair bei der Einreise in die USA abgewiesen, weil sie als Illegal Alien arbeiten wollte, und man ihr als Antwort auf ihre Antworten auf die Frage “Warum sind sie hier?” einfach ihre Facebook Nachrichten mit der Wahrheit auftischte. (wobei spannend zu wissen wäre, wann sich dieser Vorfall ereignet hat)

4. D64 merkt zu Recht an, dass PRISM nicht sehr weit von der in Deutschland angestrebten Vorratsdatenspeicherung ist. Eigentlich gar nicht weit.

5. Mario Sixtus und Alexander Lehmann visualisieren in einem Video, was die Pläne der Telekom tatsächlich bedeuten.

Allerdings hätte ich mir den Hinweis gewünscht, dass die Klasse der Premiumservices höchstwahrscheinlich extra Kosten wird. Ist ja Premium.

6. Zurück zum Datenscan. Richard Gutjahr berichtet von einem Fall, wo auch in Deutschland die Polizei ausrückt. Es geht zwar nicht um geheime Mails, sondern um einen öffentlichen Tweet, aber wer Richards Text liest wird sich fragen, wo leben wir hier eigentlich.

7. Kein Ereignis ohne den dazugehörigen Humor.

via Hemd & Hoodie
via Hemd & Hoodie

Privatshäreeinstellungen via Hemd & Hoodiee

8. Und.

via Nerdcore
via Nerdcore

Das “Yes we Can”-Poster in neu via Nerdcore

Uff.