Wieder zurück zur offiziellen Twitter-App

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass das Tweetbot-Experiment vorerst beendet ist. Ich finde die App zwar nach wie vor super, doch zwei Punkte sind im Nachhinein nicht auf Dauer auszuhalten.
1. Push-Notifications: Das soll irgendwann kommen, aber ohne ists blöd. Tweetbot empfiehlt Boxcar, ich habe einfach die Benachrichtigungen der Twittter-App laufen lassen, aber alles keine schöne Lösung.
2. Direkt-Nachrichten Bug: Wenn man DMs schicken möchte, öffnet sich ein Suchfenster. Irgendwie ein Bug. Irgendwie blöd.

Also zurück zur offziellen Twitter-App, weil auch die neue Tweetdeck-App, auch ein interessanter Relaunch, keine Nachrichten pushen kann. (noch nicht)