Das papierlose Büro? Ohne mich.

Während des Urlaubs erschien mein Gastbeitrag im Karrierebibel-Blog. Gewonnen habe ich damit nichts, aber mich sehr über die Kommentare gefreut. Der erste Absatz liest sich so:

No-Tech – Zeitmanagement auf Papier funktioniert besser

Things, Basecamp, iGTD, Remember the Milk, TeuxDeux – kennen Sie alle? Sogenannte Produktivitäts-Apps, also Programme mit denen man im weitesten Sinne To-do-Listen verwaltet. Ob Desktop-Programm, Tool innerhalb der Email-Inbox, webbasierte Ordnung oder App fürs Smartphone – für jeden gibt es die passende Lösung, ob mit oder ohne David Allen’s Produktiviäts-Klassiker “Getting Things Done”.

Weiterlesen…