Ich schmeiß mit Verben, Adjektiven, mir egal wie der Scheiß heißt

heißt eine Zeile aus einem RHP-Song. Nun mag das für jemanden, der in der Kommunikationsbranche arbeitet vielleicht etwas unreflektiert klingen, aber bevor das hier in einen (möglicherweise hervorragenden) Rant ausartet möchte ich anmerken, dass es unter 5 Kommunikationsarbeitern 10 Definitionen für alles gibt. Daher lediglich ein Zitat aus einem Blog, das mir leider neu ist, aber ganz hervorragende Gedanken ausdrückt:

Die besten Kommunikationslösungen sind für mich die, die den Kunden erreichen. Und wenn ich mir vorher darüber Gedanken gemacht habe, wie ich meinen Kunden erreichen kann, kommen je nach Produkt oder Lösung auch die richtigen Kommunikationskanäle heraus. Und das ist manchmal ein Plakat.

via cdv!.